Kontakt Impressum Datenschutzerklärung Inhalt
Weinbereitung Zutaten zur Weinbereitung und Obstkonservierung

    Weinbereitung:
        Zutaten



Wir führen alles, was zur Weinbereitung oder Obstkonservierung benötigt wird

Wein lässt sich nicht nur aus Weintrauben herstellen. Die Früchte aus dem eigenen Garten kann man wunderbar zu Obst- und Beerenwein verarbeiten. Die Zubereitung ist einfacher als Sie denken, und die nötigen Zutaten erhalten Sie bei uns:

 
Reinzuchthefe verschiedene Weinhefen
(Reinzuchthefen)

Um einen guten Wein herzustellen, verwendet man spezielle Hefen, die weitgehend geschmacksneutral sind.
 
Hefenährsalz
Nährsalz zur Verbesserung und Verlängerung der Gärung. Ein zu geringer Gehalt an Nährsalz hat ein verfrühtes Abbrechen der Gärung zur Folge.
 
Antigel Antigeliermittel
Enthält, Pektinase, ein Enzym, das die Zellen der Frucht aufschließt. Ein Abpressen der Frucht wird dadurch erleichtert und die Ausbeute erhöht.
 
Klär- und Schönungsmittel
Hausenblase, Agar-Agar
 
Onewe Onewe (Kaliumdisulfit, Kaliumpyrosulfit)
Die Schwefelung ist ein Schutz vor Oxidation von Maischen, Säften und Weinen und trägt zu einer längeren Haltbarkeit bei, indem schädliche Mikroorganismen abgetötet werden.
 
Säuerungsmittel
Milchsäure, Zitronensäure oder Weinsäure
Zum Aufsäuern säurearmer Säfte und Weine oder zur Herstellung von Marmeladen und Gelees.
 
Aktivkohle
Zur Geschmackskorrektur bei fehlerhaften Weinen
 
Ascorbinsäure (Vitamin C)
Ascorbinsäure dient bei Lebensmitteln als Konservierungsmittel.
 


Weitere Artikel aus dem Bereich Weinbereitung und Obstkonservierung finden Sie auf den folgenden Seiten: Vierka GmbH
Wir beziehen unsere Produkte von der
VIERKA Friedrich Sauer GmbH & Co.
Weinhefe-Zuchtanstalt
Gefäße, Verschlüsse und Zubehör Messgeräte
Literatur  


Rochlitz, 07.09.2009 11:35:32   Kontakt Impressum Sitemap