Kontakt Impressum Datenschutzerklärung Inhalt
Central-Drogerie Rochlitz

Die ehemalige Central-Drogerie Rochlitz


1966 Central-Drogerie Rochlitz
  Central-Drogerie 1966/68 Angefangen hatte alles 1966 mit der Central-Drogerie in Rochlitz. Karl-Heinz Wachler, gelernter Drogist, übernahm nach seinem Dienst bei der Armee aus Privathand die Drogerie im Zentrum von Rochlitz.Trotz der damaligen Schwierigkeiten als HO-Kommissionshändler behauptete er sich und steckte alle Kraft in den Bestand und die Entwicklung seines Geschäftes.

Als die Drogerie 1978 mit ihren 46 qm aus allen Nähten platzte, entschloß sich Herr Wachler zur Spezialisierung.
 
 


altes Werbeplakat Es entstand auf der gleichen Verkaufsfläche ein Fachgeschäft für Farben und Tapeten sowie chemisch-technische Erzeugnisse. Mit der Wende war klar, daß eine Geschäftserweiterung unbedingt nötig werden mußte, um das umfangreiche Sortiment gut präsentieren zu können.

1991 erfolgte der Umbau unter Einbeziehung aller Nebenräume und damit eine Erweiterung des Verkaufsraumes auf 160 qm. Der Kunde bekommt alles, was mit Farben, Lacken, Tapeten, chemisch-technischen Artikeln, Bodenbelägen und Künstlerbedarf zu tun hat.

Seit 2007 führt Herrn Wachlers Neffe, Herr Jan Sonnenberg, Drogist, das Familienunternehmen.

Wachler- Farben + Tapeten bietet mit 3 Mitarbeitern seinen Kunden Qualität, Topberatung und erstklassigen Service, wie man ihn nur im Fachgeschäft erwarten kann.

 
Rochlitz, 25.06.2014 15:00:55   Kontakt Impressum Sitemap